A--    A-    normal    A+    A++  
MENÜ

Bürgerstiftung Friedelsheim (Klaus Bautz)

Ansprechpartner: Klaus Unckrich (Vorsitzender)
                            Peter Fleischer
                            Karl-Heinz Ditté

Kontaktdaten: Bürgerstiftung Friedelsheim (Klaus Bautz)
                        Hauptstraße 44
                        67159 Friedelsheim

Kurzvorstellung: Die Bürgerstiftung ist nach dem Tod unseres langjährigen Mitbürgers Klaus Bautz im Dezember 2011 als gemeinnützige Stiftung anerkannt worden. Als unabhängige und autonom handelnde Stiftung will sie Projekte von Bürgern für Bürger nachhaltig fördern und mit ihrer Arbeit bürgerliches Engagement unterstützen. Infoflyer zum Download..

Pfarrer Otmar Fischer Stiftung

Stiftung Friedelsheim
mit Sitz in Weisenheim am Berg

Stifter: Pfarrer Otmar Fischer †2022

Die am 09.Juli 2005 gegründete Stiftung verfolgt den Zweck der Verwirklichung

1. der finanziellen Unterstützung der Jugendarbeit in Vereinen;
2. der ehrenamtlichen Betreung von Hilfsbedürftigen jeden Alters;
3. der Förderung des kulturellen dörflichen Engagements;
4. der finanziellen Unterstützung zur Pflege der Ortsgeschichte von Friedelsheim;
5. der finanziellen Unterstützung der Ortsvereine und des Auslagenersatzes ehrenamtlicher Betreuer der Stiftung, z.B. Fahrtkosten;

jeweils in dem räumlichen Gebiet der Gemeinde Friedelsheim.

Stiftungsvorstand:

1. Vorsitzender: Ortsbürgermeister Peter Fleischer Tel. 06322 - 68 06 75
2. Vorsitzende: Anja Bletzer

Stiftungsrat: 

  • Dr. Paul Richter   
  • Dieter Schreyer   
  • Hans Müller        
  • Werner Wagner  
  • Friedrich Senk

Durch die Stiftung wurden bisher finanziell umfangreich unterstützt:

  • Familien mit Kindern
  • Jugendarbeit der Gemeinde
  • Jugendarbeit des Sportvereins
  • Jugendfreizeitgelände am Schwabenbach
  • Kindergarten Friedelsheim/Gönnheim
  • Ortschronik Friedelsheim
  • Posaunenchor Friedelsheim/Gönnheim
  • Schule Friedelsheim/Gönnhheim
  • Seniorenarbeit
  • Spielmannszug der Feuerwehr

Jährlich wird jeweils ein Ausflug für Eltern mit Kind und für Senioren organisiert. Fahrtkosten und Führungen werden von der Stiftung übernommen.

Die Geschichten und Gedichte wurden durch Pfarrer Otmar Fischer der Stiftung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Stiftung finanziert sich durch den Erlös der Bücher „In de Palz geht de Parre mit de Peif in die Kerch“ und durch Spenden.

Spendenkonto:

IBAN:  DE49 5465 1240 0200 2059 79 
BIC:    MALADE51DKH